RICHTLINIEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Active Gastro Eng GmbH verpflichtet sich zum Schutz und zum respektvollen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, mit Firmenhauptsitz an der Segnesstrasse 1, 8048 Zürich, Schweiz. Diese Richtlinien, nebst anderen Dokumenten, auf die hier Bezug genommen werden, beschreiben, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verarbeiten und verwalten

PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR VON IHNEN VERLANGEN KÖNNEN

  • Wir erheben persönliche Informationen über Ihre Besuche der Webseite, einschliesslich, jedoch nicht beschränkt auf; Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs, Inhalte von Umfragen und Kontaktformularen und sonstige Kommunikationsdaten sowie Informationen über die Webinhalte, auf die Sie zugreifen. Dadurch, dass wir diese Informationen erheben, wird Ihr Besuch der Webseite in Zukunft einfacher, da wir auf den Standorten basierend, von denen aus Sie auf die Webseite zugreifen, in der Lage sein werden, Inhalte vorzuschlagen, die für Sie relevant und von Interesse sein können.
  • Wir werden alle Informationen erheben, die Sie uns zur Verfügung stellen, sobald Sie unsere Kontaktformulare nutzen (z. B. “Kontakt”, “Senden Sie uns eine Nachricht”). Die Angaben zu Ihren personenbezogenen Daten auf diesen Kontaktformularen sind keine gesetzlichen oder vertraglichen Anforderungen. Beachten Sie aber bitte, dass die mit einem Sternchen (*) markierten Felder ausgefüllt werden müssen, da wir diese Informationen benötigen, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Alle weiteren Informationen oder personenbezogenen Daten, die Sie uns beim Ausfüllen unserer Kontaktformulare mitteilen, stellen Sie uns freiwillig zur Verfügung. Wenn Sie uns kontaktieren, behalten wir eine Kopie dieser Korrespondenz.
  • Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen per E-Mail mehr Informationen zur Verfügung zu stellen. Hierfür müssen Sie sich allerdings explizit in unseren Kontaktformularen entscheiden. Sie können sich auch jederzeit gegen Mitteilungen für die Zukunft entscheiden, indem Sie diesen widersprechen.
  • Diese („Webseite“) wird von der Active Gastro Eng GmbH verpflichtet, den Datenschutz der Besucher unserer Webseite in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und dieser CookieRichtlinie zu akzeptieren. Diese Cookie-Richtlinie beschreibt ganz allgemein die Kategorien von Cookies, die wir verwenden sowie die Zwecke, für die wir sie verwenden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dieser Cookie-Richtlinie zu. Wenn Sie dieser Cookie-Richtlinie nicht zustimmen, können Sie diese Webseite nicht nutzen.

WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN

  • zur bestmöglichen Anpassung von Webinhalten an Ihre Interessen
  • zur Beantwortung Ihrer Anfragen
  • um Ihnen auch andere Informationen zu senden – z. B. über anstehenden Active Gastro Eng GmbH-Veranstaltungen oder Newsletter, die für Sie interessant sein können
  • um uns bei der Erstellung, Veröffentlichung und Verbesserung von für Sie am interessantesten Webinhalten zu unterstützen
  • um sicher zu stellen, dass der auf der Webseite verfügbar gemachte Inhalt möglichst effektiv angeboten wird
  • um es Ihnen zu ermöglichen, die interaktiven Features unserer Webseite zu nutzen, sofern Sie sich dafür entscheiden
  • um die Webseite und die Systeme weiter auszubauen und zu verbessern und diese dadurch noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Die oben dargestellte Verarbeitung Ihrer Informationen ist nach dem gültigen Datenschutzgesetz aus nachfolgenden Gründen erlaubt:
  • Die Verarbeitung ist für unsere legitimen Interessen notwendig. Diesen Interessen steht in keinem der Fälle Ihr berechtigtes Interesse an der Geheimhaltung Ihrer Daten entgegen. Dies überprüfen wir vorab.
  • Die Verarbeitung ist in einigen Fällen erforderlich, um unsere gesetzlichen Pflichten wie z. B. bei der Weitergabe von Informationen an Behörden, Regulierungsstellen oder staatliche Einrichtungen, zu erfüllen.
  • Unter bestimmten Umständen werden Daten mit Ihrem Einverständnis verarbeitet, welches wir von Ihnen mitunter erhalten, wenn Sie z. B. damit einverstanden sind, Mitteilungen und Nachrichten per E-Mail zu erhalten.Wir treffen weder automatische Entscheidungen über automatische Verarbeitungen, noch betreiben wir ein sogenanntes Profiling über diese Webseite.

WEITERGABE AN DRITTE

Um eine möglichst effiziente Nutzung Ihrer Informationen zu gewährleisten, geben wir Ihre Informationen an Dritte weiter. Allerdings erfolgt eine solche Weitergabe nur unter folgenden Umständen:
  • An Dienstleister/Auftragnehmer: Mitunter beschäftigen oder engagieren wir andere Unternehmen oder Personen, damit diese IT- Funktionen für uns wahrnehmen. Beispiele hierfür sind das Hosting und/oder die Pflege des Inhalts der Webseiten sowie die Bereitstellung von Marketingservices. Diese Dienstleister haben nur den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, den sie haben müssen, um ihrer Tätigkeit nachkommen zu können. Es ist ihnen nicht erlaubt, diese personenbezogenen Informationen zu anderen Zwecken zu verwenden. Sie unterliegen vertraglichen Vertraulichkeitsverpflichtungen uns gegenüber, sodass der Schutz Ihrer Privatsphäre gewährleistet ist.
  • An staatliche Stellen oder Vollzugsbehörden: Wenn wir nach unserer rechtlichen Überprüfung festlegen, dass wir gesetzlich angehalten sind, Ihre personenbezogenen Daten an diese weiterzureichen.

IP-ADRESSEN UND COOKIES

Zur Systemadministration erheben wir Informationen über Ihren Computer, insbesondere (falls vorhanden) Ihre IP-Adresse, Informationen zum Betriebssystem und zum Browsertyp. Hierbei handelt es sich um statistische Daten über die Browsing-Tätigkeiten und -Muster unserer Nutzer. Sie als Individuum werden allerdings nicht identifiziert. Aus dem gleichen Grund können wir durch die Verwendung einer Cookie-Datei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird, Informationen über Ihren allgemeinen Internetgebrauch erhalten. Cookies helfen uns dabei, die Webseite zu verbessern um bessere Webinhalte zur Verfügung stellen zu können. Wenn Sie Ihren Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzen, raten wir Ihnen, die Option “Meine Daten speichern” nicht zu verwenden, auch wenn dies von der Webseite angeboten wird.

WO WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT UND VERARBEITET?

Wie bereits unter “Weitergabe an Dritte” erklärt wurde, geben wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt weiter:
  • An Dienstleister/Auftragnehmer: Auch wenn wir einen Dienstleister einsetzen, bleiben Ihre personenbezogenen Daten unter unserer Kontrolle. Wir verfügen über Kontrolleinrichtungen, die sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind.Wir sind bestrebt, alle Massnahmen zu ergreifen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und im Einklang mit dieser Richtlinie verarbeitet werden.

ÜBERMITTELN WIR IHRE DATEN AUSSERHALB DER SCHWEIZ?

Ihre personenbezogenen Daten können in ein oder mehrere Länder ausserhalb der Schweiz transferiert und dort verarbeitet werden. Wir übermitteln Ihre Daten allerdings nur in Länder, die ein angemessenes Datenschutzniveau aufweisen, welches den aktuellen Datenschutzgesetzen entspricht, oder in Länder, in denen die Active Gastro Eng GmbH angemessene Sicherheitsvorkehrungen etabliert hat, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten zu können.

GOOGLE MAPS, GOOGLE LLC.

Auf unserer Webseite ist Google Maps über eine API eingebunden, um geographische Informationen visuell darzustellen. Zur Darstellung der Karte ist die Verarbeitung der IP-Adresse durch Google LLC. zwingend erforderlich. Durch die Nutzung von Google Maps treten Sie als Nutzer unmittelbar mit Google in ein Nutzungsverhältnis.

FACEBOOK

Wir nutzen die Dienste von Chatfuel aufgrund unseres Berechtigten Interesses an der automatisierten Kommunikation über den Facebook Messenger, um eine effizientere Kommunikation mit unseren Kunden sicherzustellen und unseren Kundendienst zu optimieren. Sämtliche Daten, die über den Facebook Messenger an Chatfuel gesendet werden, werden von Chatfuel auf deren Servern verarbeitet und gespeichert. Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der betreffenden Daten gelten die Nutzungsbedingungen https://chatfuel.com/TermsOfUse.pdf und Datenschutzhinweise https://chatfuel.com/PrivacyPolicy.pdf von Chatfuel.

DATENSICHERHEIT

Obwohl wir zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten unser Bestes tun, sollten Sie wissen, dass die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher ist und wir die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen, sobald diese auf die Webseite oder an Dritte übermittelt werden, nicht garantieren können. Jede Übertragung erfolgt also auf Ihr eigenes Risiko hin. Wir wenden strenge Verfahren und angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, an, um nicht autorisierten Zugriff, das Löschen oder die Übertragung dieser personenbezogenen Daten nach Möglichkeit auszuschliessen.

IHRE RECHTE:

Wie können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese korrigieren oder löschen?

Nach den geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie folgende Rechte:
  • Das Recht auf Zugriff und Erhalt einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten: Sie sind berechtigt, eine Bestätigung anzufordern, ob und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. In einigen Fällen können Sie uns auffordern, Ihnen eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zukommen zu lassen.
  • Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren: Wenn Sie belegen können, dass Ihre personenbezogenen Daten, unsererseits nicht richtig erfasst wurden, können Sie verlangen, dass diese Daten aktualisiert oder anderweitig korrigiert werden.
  • Das Recht, Vergessen zu werden/die Daten löschen zu lassen: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen. Sie können jederzeit eine entsprechende Anfrage stellen. Wir werden daraufhin überprüfen, ob Ihrer Anfrage entsprochen werden kann, da dieses Recht mit anderen gesetzlichen Rechten und Pflichten kollidiert und wir möglicherweise verpflichtet sind, Daten aufzubewahren. In Fällen, in denen Aufbewahrungsfristen einer Löschung nicht entgegenstehen, werden wir Ihrer Anfrage unverzüglich nachkommen.Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren: [email protected]In einigen Fällen werden wir zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihr Einverständnis einholen. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Durch Ihren Widerrufen werden wir angehalten, Ihre Daten nicht mehr für die Zukunft zu verarbeiten. Sie können auch bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde eine Beschwerde über die Art unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen.

WERBEMITTEILUNGEN

Wir werden Ihnen ausschliesslich Werbemitteilungen per E-Mail senden, wenn Sie Ihr Einverständnis hierzu gegeben haben. Wenn wir Ihnen Mitteilungen per E-Mail senden, können Sie sich jederzeit dafür entscheiden, keine weiteren Mitteilungen erhalten zu wollen, indem Sie die uns per E-Mail informieren.

ÄNDERUNGEN AN DIESEN RICHTLINIEN

Die Bestimmungen dieser Richtlinie können sich mitunter ändern. Wir werden jegliche wesentlichen Änderungen durch entsprechende Nachrichten, entweder auf dieser Webseite oder per direkten Kontakt mit Ihnen über die sonstigen Kommunikationskanäle veröffentlichen.

KONTAKT

Fragen und Anmerkungen zu dieser Richtlinie sind jederzeit willkommen und richten sich bitte an den Datenschutzbeauftragten: Roland Eng, Segnesstrasse 1, 8048 Zürich. Alternativ können Sie uns auch unter unserer globalen E-Mailadresse [email protected] kontaktieren.